Bamberger Benzingespräche

 

Startseite

Über uns

Garage

Ansprechpartner

Tourenvorschläge

Treffpunkte

Kalender

suchen & finden

Ausfahrten

alter Kram

Moderiertes Gästebuch

Links

Impressum & Disclaimer


Über uns

Was wollen wir?

Wir sehen die Bamberger Benzingespräche als lockeren Treff von Fahrern älteren Volvo-Blechs, aber auch in gewissem Sinne markenübergreifend.
Unsere Interessen sind Treffen, bei denen wir über unsere Volvos fachsimpeln können, gelegentlich uns auch einmal für einen Werkstattabend
treffen können, gerade, wenn einer von uns mit seinem Schätzchen Probleme hat und das nicht im Volvo-Forum, im alten Schweden oder bei
volvoniacs gebacken bekommt.

Darüber hinaus hocken wir gerne zusammen und tauschen uns über unsere Berufe aus. Von Einzelhändlern, Technikern, Werbefachleuten,
Geistlichen ist jedermann und jedefrau vertreten. Unsere Partner teilen unsere Leidenschaft oder tolerieren sie zumeist :-)

Und wenn das Wetter schön ist, sommers (winters wohl nicht so oft), dann wird auch in die nähere Umgebung gefahren. Der Fantasie sind
keine Grenzen gesetzt!



Was wollen wir nicht?

Wir streben mit Absicht keinen Verein an, um jeglichen Möglichkeiten von Streitigkeiten, Vereinsmeiereien usw. aus dem Weg zu gehen.
Selbstverständlich sollte es sein, einen gepflegten Umgang miteinander zu haben, der von einer guten Kinderstube zeugt.
Weltanschaulicher Fanastismus sowie jeglichen Extremismus lehnen wir ab.
Was wir auch nicht wollen, ist "Nietenzählerei" oder "Erbsenzählerei", weil dadurch der Spaß an der Freude verloren geht.
Was ist damit gemeint? Sicherlich wollen wir bei unseren alten Schätzchen gerne das Maximum an Authentizität herausholen, aber das ist
heute in vielen Punkten technisch und besonders auch wirtschaftlich und ferner sicherheitstechnisch einfach nicht möglich. Sich dann
in Authentizitätsdebatten verbeißen und noch schlimmer, sich darüber in den Haaren zu liegen, das ist "Nietenzählerei".



zurück zur Startseite